Domes Datenschutz- & Schuldnerberatung

Latest Posts Under: § 34 BDSG – Recht aus Selbstauskunft

Ihr Recht auf Selbstauskunft leitet sich aus dem Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung her. Dieses Grundrecht beinhaltet (unter anderem) das Recht, darüber informiert zu werden, welche personenbezogenen Daten jemand anderes über die auskunftsanfragende Person gespeichert hat. Dies kann die Voraussetzung für die Geltendmachung weiterer Ansprüche (Sperren, Löschen bzw. Berichtigen der gespeicherten Daten) sein.

Scroll To Top